Ein gesundes und gl├╝ckliches 2022 ­čŹÇ

Der Panther

Im Jardin des Plantes, Paris

Sein Blick ist vom Vor├╝bergehn der St├Ąbe
so m├╝d geworden, dass er nichts mehr h├Ąlt.
Ihm ist, als ob es tausend St├Ąbe g├Ąbe
und hinter tausend St├Ąben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der bet├Ąubt ein gro├čer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf -. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille –
und h├Ârt im Herzen auf zu sein.


Rainer Maria Rilke

 

Dieses Gedicht von Rainer Maria Rilke ist datiert auf den 6. November 1902. Es geht um einen Panther im Zoo, der sich nach Freiheit sehnt. 

Auf dem Bild ist ein Gepard abgebildet. Ihm w├╝rde es in der Gefangenschaft nicht anders gehen. 

Und wie geht es uns Menschen in Zeiten von Corona ?

Zeit der R├╝ckbesinnung ?

Viel Zeit f├╝r uns selbst ?

Wir k├Ânnen diese nutzen und gest├Ąrkt daraus hervorgehen. 

Jedenfalls w├╝nschen wir allen unseren lieben Patientinnen und Patienten ein gesundes und herzerf├╝lltes Neues Jahr 2022 !




Zur ├ťbersicht